VSA Kaffeehauskonzert :: Rhob Cunningham :: 18 May


 

Der irische Singer/Songwriter Rhob Cunningham ist gerade von Nashville nach Wien gezogen und stellt einen sehr erfreulichen Zuwachs für die österreichische Songwriter-Szene dar.

In den vergangenen Jahren ist Cunningham viel herumgekommen. Er stand im Vorprogramm von Alela Diane, Bobby Womack, John Martyn, Tori Amos und Gil Scott-Heron auf der Bühne und war mit den Villagers, Lisa Hannigan, Divine Comedy und James Vincent McMorrow auf Tour.

Vom Arts Council of Ireland und vom Music Network Ireland erhielt er Stipendien und verbrachte einige Zeit als Artist-in-Residence in Paris. Beim Blue Bird Festival 2015 hat der mit reichlich Charme und Bühnenpräsenz ausgestattete Musiker das Wiener Publikum im Sturm erobert.

Donnerstag, 18. Mai 2017
19.30 Uhr
Eintritt frei!
Facebook Veranstaltung





Leave a comment