VSA Kaffeehauskonzert Interview mit Anja Chiara


*** Please scroll down for English version *** 

 

Wir freuen uns schon sehr auf das VSA Kaffeehauskonzert von Anja Chiara am Donnerstag, 19. November ab 19.30 Uhr. Und weil wir immer so neugierig auf unsere Gäste sind, haben wir der talentierten Singer/Songwriterin vorab schon mal ein paar Fragen gestellt. Ach ja, und hier geht' s zur Veranstaltung auf Facebook.


Anja, welcher ist Dein liebster Sinn?
Ein Geruch mit dem ich etwas Besonderes verbinde. Durch Gerüche erlebe ich meine stärksten Emotionen, oft unbewusst, aber das ist das Schöne daran.

Was macht Dir Gänsehaut?
Vertrauen von Menschen geschenkt zu bekommen. Vor allem bei Konzerten, wenn ich spüre wie ehrlich die Musiker ihre Gefühle preisgeben, das berührt mich.

Was würdest Du am meisten vermissen?
Ich denke dieses zuhause-Gefühl, das mir mein Freund gibt.

Was ist Deine Lieblingsplatte und warum?
Meine "Seelenmusik" ist "Bon Iver". Ein guter Winter, ein Winter der bei mir nach 4 Jahren immer noch Gänsehaut verursacht und emotional viel in mir hervorruft.

 

 *** English Version *** 

Anja Chiara plays a VSA Kaffeehauskonzert next Thursday, November 19th starting 7.30pm. We are looking forward to meeting this young and talented singer/songwriter and have already asked her a few questions in advance. And oh yes, here's the link to the event on Facebook

Anja, which one is your favorite sense?
A smell that reminds me of something special. I often experience strong emotions caused by smells, it's something that's happening unwittingly - that's the beauty of it. 
What gives you goose bumps?
When people confide in each other. I'm especially touched by this at concerts, when musicians honestly reveal their emotions.
What would you be missing dearly? 
I think this "at-home" feeling that I get through my boyfriend. 
What's your favorite record and why? 
My "soul music" is "Bon Iver". A good winter, a winter that even after 4 years still gives me shivers and arouses many emotions. 

Leave a comment