LIMINAL ZONE ANALOGUE: Mynth - The Supersense / Phonocut Session Ticket
LIMINAL ZONE ANALOGUE: Mynth - The Supersense / Phonocut Session Ticket
LIMINAL ZONE ANALOGUE: Mynth - The Supersense / Phonocut Session Ticket
LIMINAL ZONE ANALOGUE: Mynth - The Supersense / Phonocut Session Ticket

LIMINAL ZONE ANALOGUE: Mynth - The Supersense / Phonocut Session Ticket

€22.00
MYNTH
LIMINAL ZONE ANALOGUE
The Supersense/PHONOCUT Sessions
Sonntag, 09. November 2020, 19.00 Uhr
Einlass 18.00 Uhr





Bestellte Eintrittskarten können vorab zu unseren Öffnungszeiten oder am Konzertabend direkt an der Abendkasse abgeholt werden.

 

MYNTH
aka Mario and Giovanna Fartacek

Der Sound von MYNTH aus elektronischen Trip- Hop Beats mit analogen Synths wird die SUPERSENSE Wohnzimmer Bühne in ein analoges Traumland verwandeln!

Das Musikprojekt aus Wien besteht aus zwei unzertrennlichen Zwillingen, Mario and Giovanna, die ihre Passion für Musik in ein edgy, moody und gleichzeitig verspielt und verträumtes Sound-Gebilde fließen lassen. Wir freuen uns auf einen einzigartigen Konzertabend an dem die wunderbaren Klänge, die sie aus Ihren Gitarren und analogen Synths zaubern in die Hallen des SUPERSENSE Palasts fließen werden.

Ein Teil des Konzerts auf der SUPERSENSE Wohnzimmer-Bühne wird direkt mitgeschnitten - Mit dem PHONOCUT beginnen wir gleich nach dem Konzert handgefertigte Vinyl-Schallplatte zu schneiden, die ihr bereits vorbestellen könnt. Sichert Euch eine der auf 99 Stück limitierten Auflage von 10" Platten mit drei Songs von dem Konzert. Die perfekte analoge Erinnerung an den Abend. Inklusive Polaroid von Konzertabend. 

 „LIMINAL ZONE analogue“ ist das neue Projekt von Ulrich Drechslers kreativem Netzwerk. Zusammen mit dem Klarinettist, Komponist und Austrian Amadeus Preisträger laden wir namhafte Protagonist*innen der jungen Wiener Musikszene in den Wiener Analog-Tempel SUPERSENSE ein. Im einmaligen Ambiente präsentieren sich die Künstler*innen aus den Bereichen Pop, Elektronik, Soul, Jazz und Neoklassizismus hautnah und teilweise komplett analog einem kleinen, exklusiven Publikum. Aufgrund der aktuellen Situation ist der Konzertraum bestuhlt und die Tickets streng limitiert. 

 

https://liminalzone.at 

Gefördert durch: