Barbara Dennerlein § Recording Session § 16 June 2017
Barbara Dennerlein § Recording Session § 16 June 2017
Barbara Dennerlein § Recording Session § 16 June 2017

Barbara Dennerlein
Recording Session
16 June 2017

€20.00
Kein Versand/ Abholung @Supersense Öffnungszeiten
No shipping / Pick Up @ Supersense Opening Hours

Einlass /  Doors Open 
19 Uhr / 7pm 
Recording Session
19.30 Uhr / 7.30pm 

 

Die Tonbandzampanos von Horch House und die Schallplattenschneidemeister von Supersense laden zur analogen Recording Session mit der Königin der Hammond-Orgel: Barbara Dennerlein.

Bei dieser besonderen Session wird komplett analog und völlig unmittelbar eine Mastercut Schallplatte geschnitten sowie ein Tonband aufgenommen. In limitierten, komplett handgemachten Editionen werden die besonderen Schwingungen des Abends auch künftig nachhörbar und - spürbar sein.

Barbara Dennerlein wagt sich an dieses analoge Abenteuer mit ihrem Lieblingsinstrument, der Hammond-Orgel. Sie versteht es einzigartig, diese in den Kontext zeitgenössischer, aktueller Jazz-Musik zu stellen. Musikalisch gibt es für Dennerlein keine starren Grenzen, sondern immer fließende Übergänge. Sie schafft es Einflüsse aus Swing und Bebop, Blues, Soul, Latin und Funk mit traditionellem wie auch modernem Jazz zu kombinieren. „Jazz“, bekennt Barbara Dennerlein, „ist für mich ein Synonym für Freiheit. Der Freiheit von Vorurteil und Diskriminierung, der Freiheit von Zwang und Konvention.“ Dies wird sie auch ihrem Publikum im Supersense vermitteln, und damit ein unvergleichliches und fesselndes Erlebnis schaffen.  

 

Together with our new friends and partners from Horch House we cordially invite you to an all anlog live recording session series.

Recording Session #2 features the queen of the hammond organ: Barbara Dennerlein. As jazz organist she has achieved particular critical acclaim for using the bass pedalboard on a Hammond organ, and for integrating synthesizer sounds onto the instrument. Critic Ron Wynn described her as "the most interesting jazz organist to emerge during the 1980s."

Be one of the lucky few 50 listeners who'll have the opportunity to be part of this unique experience, during which a mastercut recrod, an audio tape and a cassette are being produced in a limited, high quality, all analog edition.